Spieletag der Stadtwerke Glauchau

6 Bilder

DANKESCHÖN

Am 31. August 2017 luden die Stadtwerke Glauchau Vertreter aller Vereine, Firmen und Institutionen zu einer kleinen Dankeschön-Veranstaltung in das Glauchauer Freizeitparadies ein. Der Geschäftsführer, Herr Dr. Nölcke, nutzte die Gelegenheit, sich bei allen Teilnehmern und Unterstützern für deren Einsatz zu bedanken und betonte, dass ohne das gemeinsame Engagement der Spieletag der Stadtwerke Glauchau nicht so ein erfolgreiches Kinderfest wäre. Darauf kann Glauchau sehr stolz sein. Genauso sieht das auch der Oberbürgermeister der Stadt Glauchau, Herr Dr. Dresler, der sich ebenfalls bei allen Teilnehmern und den Stadtwerken für das gelungene Kinderfest bedankte.

Auch diesmal durften die Kinder bei Abgabe der Starterkarte ihren schönsten Stand benennen. Der Jugendbeirat der Stadt Glauchau wertete die abgegebenen Stimmen der Kinder aus und erstellte die Rangliste:

1. Platz:    Stadtrat Glauchau - Fraktion DIE LINKE

2. Platz:    Bergsteigerclub Gipfelglut e.V.

3. Platz:    Wirtschaftsjunioren Glauchau

4. Platz:    alle weiteren teilnehmenden Vereine und Firmen

Die ersten drei Gewinner erhielten neben einem Scheck für die Vereinskasse noch 5 hochwertige Spieletag-T-Shirts mit einem Button in Gold, Silber oder Bronze. Alle Viertplatzierten konnten sich ebenfalls über eine Geldprämie freuen.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern, ein großes DANKESCHÖN noch einmal an alle Mitwirkenden. Vielen Dank auch an die Mitarbeiter der Stadtwerke Glauchau, die hinter den Kulissen das Fest vor- und nachbereiteten und am Spieletag auf den verschiedensten Positionen für den reibungslosen Ablauf zuständig waren.


Auf Wiedersehen am 3. Juni 2018 - zum 18. Spieletag der Stadtwerke Glauchau!

Euer Team der Stadtwerke Glauchau

Kurzportrait

Termin:   28. Mai 2017

Zeit:       14:00 bis 18:00 Uhr

Ort:        Stadtwerke Glauchau, Sachsenallee 65 in Glauchau

 

  • Eintritt frei! Alle Spielstände können kostenfrei genutzt werden.
  • sehr viele unterschiedliche Spielstände für kleine und große Kinder - organisiert und betreut von Vereinen, Firmen und Institutionen
  • kurzweiliges, abwechslungsreiches Bühnenprogramm, gestaltet von Kindern und Jugendlichen aus Glauchau und Umgebung
    Moderation: Rainer Klement, Freizeitparadies Glauchau
  • Glauchauer Schulanfänger bekommen einen Helm oder ein T-Shirt von den Stadtwerken Glauchau geschenkt
  • große Tombola mit vielen schönen Preisen

Rückblick

Unter dem Motto „Glauchau spielt zusammen" fand am 28.05.2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr der 17. Spieletag der Stadtwerke Glauchau statt. Die Sonne meinte es in diesem Jahr fast ein wenig zu gut. Dennoch haben viele Familien den Nachmittag genutzt, um das größte Kinderfest in Glauchau zu besuchen. 50 verschiedene Vereine und Firmen boten die unterschiedlichsten Spielstationen an. Vom einfachen Würfelspiel im XXL Format bis zur Riesenrutsche war alles dabei. Die Kinder konnten basteln, malen, raten, hüpfen, klettern, paddeln, radeln, rutschen, schießen, tanzen und vieles mehr. Und wer gar keine Lust zum Mitspielen hatte, konnte sich einfach nur einen Platz unter einem Sonnenschirm sichern und das bunte Bühnenprogramm verfolgen. Rainer Klement vom Freizeitparadies Glauchau hatte das kurzweilige Progamm zusammengestellt und in bewährter Weise moderiert. Dafür möchten wir Ihm recht herzlich Danken.

 

 

100 Bilder

Vielen Dank an alle Mitwirkende

An dieser Stelle möchten wir noch einmal allen Mitwirkenden Danke sagen. An diesem außergewöhnlich heißen Tag war der Einsatz an den Spielständen, auf und hinter der Bühne, in den Cateringwagen oder auch für die vielen fleißigen Helfer der Stadtwerke wirklich groß. Wir freuen uns, dass wir alle gemeinsam den Tag so erfolgreich ausgestaltet haben. Vielen Dank und bis zum nächsten Jahr.

Eure Stadtwerke Glauchau

8 Bilder

Übergabe Fahrradhelm

Auch in diesem Jahr bekamen die ABC-Schützen der Stadt ein Geschenk von den Stadtwerken Glauchau auf der großen Festbühne überreicht.

Die Kinder konnten zwischen einem T-Shirt mit Aufdruck "I love Glauchau" und einem Fahrradhelm wählen. Es gehört bereits zur guten Tradition, dass Schülerinnen und Schüler der Grundschule Niederlungwitz sowie der Oberbürgermeister Dr. Peter Dresler die Geschenke den Glauchauer Schulanfängern übergeben.

 

 

3 Bilder

Große Verlosung

Um 18 Uhr war es dann wieder soweit. Die Kinder warteten schon gespannt auf die Verlosung der vielen tollen Preise.

Zuerst verloste Rainer Klement den "Fußball-Camp-Preis 2017" - gestiftet von GüSport Glauchau. Vier Jungen im Alter zwischen 7 und 11 Jahren hatten sich für die Teilnahme am Trainingscamp beworben. Der Sieg wurde per Würfel entschieden.

Dank der Unterstützung von zahlreichen Geschäftspartnern konnten wir auch zum 17. Spieletag viele attraktive Preise in verschiedenen Altersklassen an die Kinder verlosen. Zum Abschluss gab es den Familienpreis. Diesmal schicken die Stadtwerke Glauchau die Gewinnerfamilie in den Freizeitpark Plohn.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern